Physikalische Therapie

Ob Wärmeanwendungen, Massagen, Elektrobehandlungen oder mehr, hier können Sie sich entspannt zurücklehnen.

Unter dem Begriff physikalische Therapie fasst man Therapieverfahren zusammen, die auf physikalischen Methoden beruhen (z.B. Wärme, Kälte, Licht, mechanische oder elektrische Reize).

Physikalische Therapie wird oft begleitend zu weiteren physiotherapeutischen Methoden (z.B. Manuelle Therapie) angewendet. Da es sich hierbei um vorwiegend passive Anwendungen handelt, sind sie besonders bei älteren Menschen ein zentraler Bestandteil therapeutischer Maßnahmen.